Siegloses Auftaktwochenende für die Fußballjugend

Am ersten Wochenende nach dem Schulstart nahm auch der Jugendfußball wieder den Spielbetrieb auf. Mittendrin waren vier unserer Jugendteams. Leider glückte an diesem Wochenende aber noch kein Sieg.

Während die neuformierte C-Jugend mit 1:8 bei eingespielten und durchwegs älteren Babenshamer unter die Räder kam und dem Trainerteam einige Defizite aufzeigte, schlug sich die D-Jugend um Coach Andi Otter beim 1:1 gegen den SV DJK Edling mehr als wacker. Bis kurz vor Schluss lag man hier sogar in Front und hatte den ersten Sieg dicht vor Augen.

Unsere E-Jugend verlor das Derby gegen Vogtareuth mit 3:4. In einer insgesamt sehr ausgeglichenen Partie waren auch hier zwei späte Gegentore auschlaggebend. Nichts zu holen gab es auch für unsere F-Junioren. Diese verloren gegen den starken Nachwuchs des TSV Emmering mit 0:5. Gerade in diesem Jugendbereich sind Ergebnisse aber noch mehr als zweitrangig und dürfen nicht überwertet werden.

Bereits kommendes Wochenende geht es weiter. Dann steigt auch die U18, bei der wir als Juniorpartner des SV Amerang fungieren, in´s Spielgeschehen mit ein.